Freund/innen dieses Blogs

fulmi, Andrijana-Sanja, wasserfee, guinea_piggie, [untitled], superangel, vanessa, reginaw, Die Hausfrau sagt..., hoffnung,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)

Statistik

  • 3929 Tage online
  • 19320 Hits
  • 19 Stories
  • 464 Kommentare

Letzte stories

hallo marieblue!

...naja, dieser Kurzurlaub ist ja schon... stella05,2010.01.12, 20:39

@stella

hallo liebe stella! wie schön dich... marieblue,2010.01.12, 20:29

Morgen...

Hallo Ihr Lieben! Hab schon lange nicht... stella05,2009.06.25, 22:202 Kommentare

ach so

naja, was sagt man dazu, wohl am besten:... marieblue,2009.06.13, 02:14

@marieblue

nein, ist kein Ganzjahreskindergarten. A... stella05,2009.06.12, 23:56

@stella

bis gestern hatten wir es wochenlang rec... marieblue,2009.06.12, 23:51

@marieblue

hoffentlich nichts Ernstes bei deiner Ma... stella05,2009.06.12, 23:40

@stella

ja, danke der nachfrage, geht eh schon w... marieblue,2009.06.12, 23:28

Kalender

März 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    cora...der... (Aktualisiert: 21.5., 10:15 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 21.5., 10:05 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 20.5., 17:40 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 17.5., 23:48 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 16.5., 21:19 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 11.5., 05:35 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 7.5., 23:06 Uhr)
    pink (Aktualisiert: 6.5., 20:40 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 1.5., 10:15 Uhr)
     (Aktualisiert: 22.4., 20:15 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 13.4., 21:25 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 13.4., 10:36 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 11.4., 11:46 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 10.4., 14:49 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 10.4., 14:39 Uhr)
    thana (Aktualisiert: 17.3., 04:54 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 1.3., 22:15 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 15.2., 19:46 Uhr)
    pfote76 (Aktualisiert: 10.2., 16:12 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 6.2., 01:25 Uhr)
    Prosecco (Aktualisiert: 3.2., 05:02 Uhr)
    ursi39 (Aktualisiert: 13.1., 00:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 12.1., 23:49 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 7.1., 14:25 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 5.1., 15:04 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 31.12., 17:50 Uhr)
    Adventkale... (Aktualisiert: 30.12., 18:18 Uhr)
    diara (Aktualisiert: 27.12., 19:07 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 17.12., 19:08 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 30.11., 21:10 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
Dienstag, 04.03.2008, 10:51

...ist es soweit!
Unsere kleine Maus wird bald 3 Jahre!
Schon lange will sie "schön" sein - sieht man ja am Foto!
Vom Lippenstift ist leider nur noch das Gehäuse da!

Wenn Stella - unser kleiner Stern - lacht, geht die Sonne auf, auch wenn draußen trüb und finster ist. Oder so wie heute, wenn es schneit!

Noch hat sie sehr bescheidene Wünsche...sie wünscht sich "nur"einen Lutscher! Schön nicht?

Ich könnte mir ein Leben ohne Stella gar nicht mehr vorstellen, obwohl ich auch manchmal an die Zeit vor ihr zurückdenke. Es war sehr schön - nur mein Freund und ich - wir hatten viel Zeit; Zeit für uns...
War es besser? NEIN. ANDERS!!!

Oft frage ich mich, ob ich egoistisch bin, wenn ich mal einen Tag ohne Kind - nur mit meinem Partner -verbringen möchte!?
Ich genieße dann die Ruhe und ein bißchen Zeit für mich/uns zu haben. Ich genieße die Blicke meines Partners, die ich sonst (im Alltag) oft gar nicht so wahrnehme!

Und dann: Ein Küßchen von der kleinen, eine Umarmung und die Freude, die sie zeigt, wenn wir nach Hause kommen! Ohne Zweifel! Stella ist das beste und Wertvollste, das wir haben können!

Wir lieben dich über alles und sind sehr froh, daß wir dich haben!


 
@Stella05
So ein süßes Mädel hast du, da kannst wirklich stolz sein. Freut mich immer so etwas zu lesen.
 
Zum Geburtstag ;-)
Liebe "Stella-Mama"...kann man sich mehr wünschen als seine Kinder so glücklich zu erleben?..ich selbst habe noch keine...aber wenn`st willst, dann borg ich mir einstweilen dieses liebe Hexerl aus...Du bekommst sie dann im Pubertätsalter wieder retour ;-)))

Nein! ;-))) war nur Spaß, denn so liebevoll wie Du über sie und Deine Familie im Ganzen schreibst (sprichst) hab ich wohl sowieso keine Chance...

Darum kann ich nur hoffen, dass ich (im Falle des Falles) auch so einen kreativen Mann hab (wie es Deiner offensichtlich ist), damit er mir auch so eine Prinzessin oder auch eine Klonversion vom kleinen O.C. schenkt ;-)

Liebe Grüße und möge Euer Glück für immer bestehen!

Wasserfee
 
Hallo Stella
Du hast ja einen ganz entzückenden Engel.
Sie hat soooooo schöne braune Augen.
Meine Mädeln sind auch immer auch meine Lippenstifte abgefahren und sahen dann auch so auch wie deine Süße.

Liebe Grüße
passionflower
 
stella
also deine kleine hat ja schon einen super geschmack - der lippenstift und das t-shirt ton in ton - ganz perfekt !
und bei den kleinen lippen muss es schon ein bisserl mehr sein.
und bei diesem blick, wer kann da schon böse sein ?
lg hoffnung
 
@evamaria
Danke!
Ja, süüüß! Aber manchmal ganz schön "widder"!
Aber das gehört wohl dazu.
glg.
 
@wasserfee
Danke für deine lieben Worte!

Bestimmt hast du auch irgendwann ein liebes "Fratzerl".
Ein Kind ist wirklich sehr wertvoll und auf jeden Fall eine Bereicherung! Man muß sich oft mit Dingen auseinandersetzen, über die man ohne Kind nicht mal einen Gedanken verliert! Schön alles genau zu hinterfragen, aber manchmal auch anstrengend!
glg. und einen schönen Abend
 
@passionflower
Naja, meistens geht "madame" ohne Lippenstift nicht mehr vor die Tür!
glg.
 
stella..
dein süßer Stern ist wirklich ein Sonnenschein und sehr stilsicher, kann mich da unserer Hoffnung nur anschließen , so perfekt Ton in Ton gehalten...

ich wünsch dir viele schöne Momente mit deiner Tochter und gönn dir einfach auch mal Momente ohne sie.. da brauchst du kein schlechtes Gewissen haben, die Großeltern werden sich doch sicher freuen, wenn dieser süße Stern auch mal bei ihnen ist

glg
Rosa

PS: und natürlich die allerbesten Geburtstagswünsch an klein Stella
 
@hoffnung
ja, es muß alles immer zusammenpassen!

...erst hab ich wohl geschimpft, mußte dann aber selber lachen und dann entstand das Foto!
liebe Grüße
 
@rosa
...sie wird erst am 24. 3 Jahre; ein Osterhaserl also!
Ton in Ton ist ganz ihres...das hat sie wahrscheinlich ein bißchen von der Mama!

Wünsche dir noch einen entspannenden Geb.abend und nochmal alles Gute!
glg.
 
Deine Kleine Maus sieht genauso aus wie ich wenn ich Blaubeeren gegessen hab :-)

Ich kann mich da nur anschließen an meine VorschreiberInnen: Süß. Absolut Süß!
Auch haben mag.... *seufz*

Lg Lillith

PS: Ich glaube eine "Auszeit" nimmt dir deine Kleine nicht übel, weil du danach 1000x mehr wieder einmal schätzen kannst, was du an ihr hast. Und vor allem wieder Energie und Power hast.
 
@lillith
wahrscheinlich hast du recht!
Manchmal merk ichs eh, wenn ich von der Arbeit heim komme, daß ich anders bin als wenn ich den ganzen Tag daheim bin...
glg. Stella
 
einfach nur
zucker, deine süße stella!

gerührte grüße
jackie
  • jh,
  • 2008.03.05, 23:20
 
Hallo Stella!
Ist ja wirklich zuckersüß dein Stella-lein :-) Mein Mäuschen hat auch vor 3 Tagen ihren 3. Geburtstag gefeiert - schon komisch, wie schnell die Zeit vergeht. Wie oft hab ich das Gefühl, sie wurde doch grade eben erst geboren...

Und ein Tag ohne Kind ist sicher nicht egoistisch! Das wird vielleicht in der heutigen Zeit von manchen "älteren" als solches bezeichnet. Aber hat frau nicht wieder viel mehr Energie, Nerven, Ausdauer... nach einem wunderbaren Wochenende bzw. Tag nur mit dem Partner? So ist's eben bei mir - frau darf sich trotz der Mutterrolle nicht ganz vergessen und sollte schon spüren, dass sie auch noch lebt...

Lasse dir noch einen ganz lieben Gruß da!

PS: Danke für deinen lieben Eintrag bei mir!!!
 
@berglerin
Hi!

Sie hatte noch nicht Geburtstag...aber bald! Am 24. 3.
Und: Mir geht es auch so, daß ich meist so um ihren Geburtstag an die Zeit rund um die Geburt... denke; es kommt mir auch vor als wäre es erst vor 1 Woche/ 1Monat gewesen...dabei sind es schon bald 3 Jahre! Wahnsinn wie die Zeit vergeht.

Du hast recht! Man sollte spüren, daß man lebt!
In letzter Zeit spür ich oft, daß ich "funktioniere", aber ich hoffe ich lebe bald wieder!!!

glg. an dich - hoffe wir sind einmal zeitgleich online...
würde mich sehr freuen
 
@jackie
Danke!
Auch für deinen Anruf am Montag - wäre ohne den nie zustandegekommen!
lg.
 
eine zuckersüsse
schnecke hast du da, kannst stolz sein auf dein bildhübsches mädchen!

und ich glaub das ist ganz natürlich dass man mal den wunsch hat auch wieder zu zwir was zu amchen!:-))

alles liebe
 
Guten Abend ;-)

 
hallo du!
Wie gehts?
 
Universum
wenn Du Zeit hast dann lies meinen heutigen Blogg...ich glaub dann weißt worüber ich gesprochen hab ;-)
 
wasserfee
hab ich schon gelesen...
hast dir einige Bücher gekauft heute, aber worum es da geht??
 
Wasserfee will im Lotto gewinnen und glaubt sie kann das Universum bezirzen :-))))
 
wer
will nicht im Lotto gewinnen?
Ich gewinne jede Woche - weil ich nie spiele!
Brauch dafür auch niemanden bezirzen.
guat gell?
 
So...
Der Reis kocht und das Gemüse ist auch gleich Fertig...heut gibts Knoblauch Minutensteaks Mmmmh

Also in den Büchern gehts darum, dass man sich eigentlich alles beim Universum bestellen kann...die Schlumpfine war`s glaub ich, die mich heute darauf aufmerksam gemacht hat...

Die Autorin der Bücher schreibt ganz nett über die Tatsache, dass Wünsche dafür da sind um in Erfüllung zu gehen und ich glaub (soweit bin ich ja noch nicht gekommen) alles läuft darauf hinaus, dass man seine Zweifel verliert...

Ich hab mir einen Gewinn gewünscht...(dacht ich fang mal klein an ;-))) ) und keinen Lottosechser ;-)...Aber ich dachte...nachdem ich sonst fast nie spiele...wenn das mit dem Gewinn (egal welcher Höhe) klappt, dann kann ich mir immer noch den Hauptgewinn bestellen...Ihr wißt schon...wegen des Traumheims ;-)
 
wasserfee
Knoblauch Minutensteaks klingt ja super!
Wie machst denn das?

Klingt als würdest du von eigenem Haus träumen?
Bin ja schon gespannt obs klappt mit dem Gewinn!
Drück dir auf jedenFall die Daumen.
 
@Stella
Hast wirklich eine ganz Süße und sehr viel Glück.
Hab Dir noch eine PN geschickt. Gute Nacht, Haasi
 
Guten Morgen ;-)

 
Sorry...
dass ich gestern nicht mehr auf deine Frage geantwortet habe...mein Schatzerl und ich sind vor dem TV eingeschlafen..so richtig Arm in Arm und jetzt tut mir alles weh ;-)))


Ich hoffe es geht Dir gut und wir lesen uns bald wieder ;-)
 
@wasserfee
...macht doch nix, hoffe ihr habt gut geschlafen...aber Arm in Arm bestimmt - was will man mehr!?

Also diese Knblauchsteaks ... - wüßte schon gern was das ist!
glg.
 
Knoblauch - Minutensteaks
4 Minutensteaks vom Schweinderl
4-6 Knoblauchzehen zermantscht
Salz, Pfeffer. Öl evtl paprika evt. Chayennepfeffer, Mehl, H2O

Fleisch mit den anderen Zutaten würzen...anbraten...ausn Pfandl nehmen...Sud stauben und aufgießen...einreduzieren lassen...fertig ;-)
 
@wasserfee
4 minuten steaks gibts schon so zu kaufen,oder?
was heißt einreduzieren lassen?
der Rest ist aber klar *hihi*

hast du heute frei?
 
Ich trau mich kaum...
...das jetzt zu sagen...aber ich hab bis nächsten Dienstag frei ;-)))

Eigentlich heißen die "Minutensteaks...und es handelt sich dabei um ausgelöste Koteletts ;-) ja die gibts zugeschnitten zu kaufen...sind dünner als normale Rindersteaks ;-)

Einreduzieren: damit mein ich dass Du den Bratenrückstand mit Wasser und evt. ein bisserl Suppenwürze aufkochst und dann unter "ständigem" Rühren solang kochen läßt bis die Sauce die gewünschte Konsistenz hat ;-) also gieß nur wenig Wasser rein-am anfang...weil die Sauce sonst zu dünn wird und weniger würzig schmeckt!

Heute gabs Krautfleckerl...mit Vollkornfleckerl...UUUUUUURRRRRR GUAD! ;-)))
 
Die 4
war auf die Anzahl der Steaks bezogen ;-)))
 
@wasserfee
Danke für die Aufklärung! Werd ich mal probieren! klingt wirklich köstlich
Krautfleckerl mag ich nicht.

Schön, daß du ein bißchen frei hast! Genieß es.
Bist du in einem der Einkaufszentren morgen dabei - weißt schon - woman wünsch dir was...
 
Wie Bitte
`Worum geht es denn da? Bei "Woman wünsch Dir was?"
 
Also...
Ich hab jetzt grad nachgelesen und werd da nicht hingehen, weil ich das Donauzentrum nicht mag ;-)

Außerdem bin ich wunschlos glücklich und wüßt nicht was ich mir wünschen sollt`... den Gewinn vom Herrn Vorarlberger krieg ich dort eh nicht ;-)
 
schön...
wunschlos glücklich zu sein! Außerdem hilft dir eh das Universum...
Ich kann auch nicht - hab Dienst...
sonst wär ich vielleicht schon in die Stadt!
 
Du
hast eh so ein liebes Fratzerl...welche Wünsche (erfüllbar vom Netzwerk) könnten da noch offen sein?! ;-)

Ich werd mich jetzt ein bissi in die Waagrechte verzupfen (mit den neuen Schmökern ;-) ) und schau dann abends vieleicht noch mal rein...eigentlich wollt ich heut noch trainieren gehen...aber das Fit Inn hat eh bis 0 Uhr offen ;-)))))

Ich wünsch Dir eine schöne Freizeit und ein Lächeln Deiner Kleinen ;-)

Wellige Grüße
von der
Wasserfee
 
@wasserfee
...nein! Weniger um mir etwas zu wünschen, sondern eher die neue Frühlingsmode anzuschauen und Geburtstagsgeschenke besorgen...
Schönen Tag noch und alles Liebe
 
Liebe Stella!
Deine Kleine ist ja toooootal süß! So schöne braune Augen und dazu die blonden Haare - herzig!

Ich kann dir nur beipflichten - die Zeit mit dem Partner allein ist bzw. war anders, was aber nicht heißt, dass es jetzt weniger schön ist. Es bleibt halt nicht so viel Zeit für Zweisamkeit wie früher. Ich finde es aber ganz toll und wichtig, dass du und dein Partner euch auch mal eine "Auszeit" von eurer Tochter nehmt. Das finde ich keinesfalls egoistisch und wenn unsere Adriana größer ist und mich nicht mehr so sehr braucht, werden wir das auch wieder von Zeit zu Zeit machen.

Alles Liebe,
Tina

PS: Plant ihr eine Geburtstagsfeier für Stella?
 
@tina
Vielen Dank!
Wie alt ist denn deine Adriana?

Geburtstagsfeier im Familienkreis ist schon geplant...
aber eine richtige Kindergeburtstagsfeier noch nicht!
Wird dann wohl nächstes Jahr soweit sein, wenn sie mal Kindergarten geht...

glg.
 
Nette Tocher
Tja, aber es zählt eben nicht nur die Arbeit,da können die Mitarbeiter noch so nett sein.

Du hast eine süße kleine Tochter mit richtig großen Rehaugen.In ein paar Jahren möchte ich auch Kinder haben. Obwohl mein Freund schon längst zwei haben könnte. Genieße die Zeit mit deiner kleinen Tochter und deinem Partner. Zweisamkeit ist auch wichtig für die Psyche, aber sicher nicht egoischtisch!!

l.g.@liebe
 
Tochter
Herzig Deine Tochter!
Es tut trotzdem gut mit dem Partner allein etwas zu unternehmen,keinesfalls ist diese Idee egoistisch. Du bist ja nicht nur Mutter,sondern auch eine Frau mit Bedürfnisse.
Also,mache Dir keine Vorwürfe und geniesst auch die Zeit mit deinem Partner

Liebe Grüße

Melissa
 
@ Stella
Meine Adriana ist 6 1/2 Wochen alt (geboren am 23.01.) und mein Sohn Leon wird am 12.04. 2 Jahre alt. Die Zeit verfliegt!

Wann genau hat denn deine Stella Geburtstag?

Alles Liebe,
Tina
 
@liebe1
Finde ich schön, daß du dir auch irgendwann Kinder wünscht...Es ist wirklich etwas ganz Besonderes!
Genieß die Zeit bis dahin ohne und dann mit!

du scheinst noch (zu) jung zu sein, obwohl ich zwischen deinen Zeilen lese, daß du das Gefühl hast, nicht mehr allzulange Zeit zu haben!?
Oder liege ich da ganz falsch?
glg. und noch einen schönen Tag
 
@melissa
Es tut wirklich gut! Es tut auch gut nach etwas längerer Zeit zuhause wieder arbeiten zu gehen...was anderes zu sehen, das Gefühl zu haben auch woanders gebraucht zu werden...
Laß dir ganz liebe Grüße da
 
@tina
61/2 Wochen schööön! Und noch eines mit bald 2 Jahren!
Da hast du wohl jede Menge um die Ohren... wie geht es dir dabei? Stillst du deine Kleine? Ich mach grad ein Seminar über Stillen... total interessant!
Übrigens schöne Namen für deine Kids!

Stella hat am Ostermontag Geburtstag...noch ein bisserl Zeit bis dahin.
glg. und schönen Abend
weiß nicht, ob ich heute nochmal reinschau...muß noch zum Tanzkurs heute*freu* und morgen von 7-19Uhr Dienst
 
@ Stella
Hallo!

Ja, es spielt sich doch einiges ab bei uns mit den zwei Kleinen, aber es ist auch schön. Mal gibt es schwierigere Phasen, aber die letzten Tage sind sehr gut verlaufen. :) Das gibt dann wieder Mut und Kraft für die nicht so einfachen Tage. ;) Kann dir auch mehr berichten von unserem Alltagsleben, falls es dich interessiert. ;)

Ja, ich stille Adriana und hoffe, dass ich das auch noch lange tun kann. Leon habe ich bis knapp nach seinem 1. Geburtstag gestillt. :) Ich finde Stillen einfach toll! Kann mir vorstellen, dass das Seminar über Stillen interessant ist. Magst du mehr davon erzählen? *neugierig*

Stella ist auch ein wunderschöner Name! Den hatte ich auf meiner 1. Liste (die dann noch gekürzt wurde) möglicher Namen für unsere Tochter auch stehen. ;)

Ich hoffe, du hattest heute einen tollen Tanzkurs! Welche Tänze lernt ihr? Welcher gefällt dir am besten?

Alles Liebe,
Tina
 
@tina
Danke für deinen Eintrag...
ich würde sehr gerne mehr von eurem Alltagsleben erfahren!

Wir haben gestern Walzer, Wiener Walzer, Discofox wiederholt und beim Discofox dazugelernt und den Tango durchgemacht! Mir raucht heute noch der Kopf...*grins*
Am meisten freue ich mich aber auf den ChaChaCha! Mir gefallen die Lateinamerikanischen Tänze allgemein sehr gut!

Achja und morgen gehts wieder ab ins Seminar! Ich freu mich schon so!
Ich bin zwar kein Experte, aber gibt es etwas spezielles, was du wissen möchtest übers Stillen?

Ein paar allgemeine Infos für dich:
*Ein Baby sollte 6 Monate ausschließlich gestillt werden.
*Das Abstillen beginnt mit dem Beginn der Beikost, wobei das Baby weitergestillt werden sollte bis zu 2Jahre oder länger (empfohlen von der WHO=Weltgesundheitsorganisation) jenachdem wie lange sich beide dabei wohlfühlen!
*es gibt keine gleichwertigen Ersatz für Muttermilch, denn nur 1 Tropfen MM enthält 4000 Abwehrzellen für dein Baby! *irre, oder?* Aber wenn jemand nicht stillen kann gibt es gute Nahrung...
*MM schützt das Baby vor Infekten (sprich: weniger Arztbesuche, weniger Kosten für Med. ...) und man spart sich im Monat bis 75 Euro für Nahrung
und, und, und ...

Wir lernen auch Anlegetechniken, uvm.

Wenn du dich informieren möchtest, findest du auch einiges unter www.stillen.at
Wünsche dir viel Spaß beim "Stöbern" oder schreibst mir einfach...vielleicht kann ich auch weiterhelfen!

Wünsche dir noch einen wunderschönen Sonntag abend
glg.
 
Liebe Stella ;-)
Auch ich lass Dir hier einen lieben Gruß von mir und freu mich schon auf ein Wiedersehen ;-)

Wellige Grüße
von der
Wasserfee
 
@ Stella
Hallo und schönen Montag!

Wow, da habt ihr ja ganz schön viel gelernt gestern beim Tanzkurs. Der ChaChaha hat mir auch immer besonders gefallen und der Boogie. Nur leider hab ich schon viele Figuren wieder vergessen. :( Wir waren zwar im Dezember auf dem Ball meiner Schwester, aber mein Freund hat sich geweigert zu tanzen. :(( Wie tut sich denn dein Partner so beim Tanzen?

Stillen ist echt was Tolles! Machst du das Seminar beruflich?

Leon hab ich 6 Monate voll gestillt, bevor wir mit Karotten begonnen haben. Hätten wir nicht ein 2. Kind geplant, hätte ich ihn noch länger als 1 Jahr gestillt. Ich hab aber ein paar Impfungen gebraucht, also musste ich zuerst abstillen, dann impfen und dann durfte ich wieder schwanger werden. :)

Wow, MM ist ein wahres Wundermittel! Die enthält echt soooo viel Wertvolles!!

Bei Anlegetechniken könnte ich mal was anderes probieren - ich lege immer gleich an.

Muss jetzt los, aber ich melde mich später noch mal und berichte mehr von unserem Alltag. ;)

Alles Liebe,
Tina
 
@tina
Hi!
Das war bei früheren Tanzkursen auch immer unser Problem, daß man vieles wieder vergißt wenn man keine Gelegenheit hat es zu festigen und zu üben! Und teilweise war es nicht richtig erlernt...aber jetzt haben wir einen ganz tollen Tanzlehrer, ich glaub jetzt sitzts dann endlich. Er machts auf die lustige Art, ist aber auch streng...
Außerdem gibt es auch nach dem Tanzkurs die Möglichkeit Parties zu besuchen, wo Tanzlehrer anwesend sind und bei Fragen oder Problemen auch gerne helfen.

Oh, schade, daß dein Freund nicht tanzt mit dir am Ball...
das geht ja gar nicht!
Mein Freund weiß genau, daß er mit mir gar nicht ausgehen darf wenn er nicht vorhat auch zu tanzen! Ansonsten würde ich spätestens nach 1 Stunde so grantig schauen, daß er gerne tanzt!!!

Du hast recht! Muttermilch ist ein Wundermittel -aber nicht nur: denn vor allem bei Frühgeborenen ist es ein Teil der Therapie (Intensiv) der Therapie - sozusagen Medizin!
Haben wir gerade heut im Seminar gelernt...uvm.
Da mußte ich auf unsere Alex (Frau vom Schneemann) denken, v.a. wo wir ein Foto (Mama mit Frühchen in engen Hautkontakt- "nur eine Hand voll Baby"!) gesehen haben...
Dieses Seminar besuche ich in erster Linie für mich, weil mich dieses Thema sehr interessiert. Beruflich kann ich es zur Zeit nicht praktisch anwenden, weil ich auf HNO/URO arbeite.
Schade, daß wir nie zugleich online sind!
 
@ Stella
Hallo!

Schön, wieder von dir zu lesen. :) Wir hatten zwar einen "Schummelzettel" damals geschrieben für die ganzen Boogie-Figuren, aber leider, leider vergisst man das trotzdem, wenn man nicht aktiv tanzt. Dabei hat mir das Tanzen echt viel Freude gemacht. Ich glaube aber auch, dass es auf den Tanzlehrer ankommt, wie gut und wie genau man die Tänze lernt. Wir haben den ersten Tanzkurs bei einer anderen Tanzschule gemacht als den zweiten (weil wir dazwischen umgezogen sind) und da hab ich auch Unterschiede gemerkt.

Schön, dass dein Freund mit dir tanzt. :) Ich glaube, bei meinem lag es auch daran, dass es die Übung komplett fehlt und er sich nicht lächerlich machen wollte auf der Tanzfläche. Ich habe ihn vor dem Ball ein paar Mal gebeten, mit mir daheim zu üben, aber er wollte nicht. :(

An Alex denke ich auch oft. Ich hoffe, ihr und der Kleinen gehts gut. Schade finde ich nur, dass der Kontakt zwischen uns ganz abgebrochen ist. :(

Ja, wirklich schade, dass wir nicht zur gleichen Zeit online sind. Abends ist meistens mein Freund beim PC.

Wie lang hast du damals deine Stella gestillt? Hast du es genossen? Mir taugt das Stillen total. Das genieße ich auch und ich war sehr traurig, als ich Leon abgestillt habe. Das ist mir echt schwer gefallen.

Wie lange dauert das Seminar übers Stillen noch?

Gestern bin ich leider nicht mehr dazu gekommen, dir von unserem "spannenden" Alltag zu erzählen. Wenn alles gut läuft, dann geht es sich in der Früh gut aus mit Adriana stillen und Leon versorgen. Blöd ist nur, wenn die beiden zur gleichen Zeit munter werden, dann wird's etwas stressig. Ich finde, die Vormittage sind immer extrem kurz, denn bis die beiden mal versorgt sind, vergeht schon ein Weilchen. Dann gehen wir meistens zum Supermarkt einkaufen oder ich gehe mit den beiden raus (Adriana im Wagerl und Leon fährt mit seinem Bobby Car). Naja, und dann ist eh schon Zeit zum Kochen. Danach geht Leon schlafen. Er ist es allerdings gewöhnt, sein Mittagsschläfchen im Buggy zu machen, also geh ich ein bissl mit ihm, bis er einschläft und Adriana schläft normalerweise währenddessen. Dann komme ich heim, stille Adriana und hab, wenn's gut geht, noch ein bissl Freizeit für mich, bis Leon aufwacht. Dann gehen wir wieder raus, spielen dort, bis es Zeit ist, Adriana wieder zu stillen und dann mach ich eine Jause. Meistens ist mein Freund dann auch schon da. Nach der Jause geh ich duschen, dann stille ich Adriana wieder, wir machen die Kinder bettfertig, bringen Leon ins Bett und haben dann noch ein bissl Zeit, bis Adriana ihre letzte Mahlzeit bekommt und anschließend ins Bett kommt.

Puh, das ist mal ein gr0ber Überblick über meinen Tageablauf. ;)

Freu mich schon, wenn wir uns wieder lesen. :)

Alles Liebe,
Tina
 
@tina
Hi! Sorry, hatte gestern keine Zeit...
deshalb antworte ich erst heute!

Wenn ich mir deinen Tagesablauf so ansehe, hast du ja alle Hände voll zu tun...kaum Zeit für dich allein!?
Du hast hoffentlich zwischendurch auch jemanden, der dir die Kids abnimmt, oder?

Ich finde es auch sehr schade, daß wir keinen Kontakt zu Alex haben. Hoffentlich geht es ihnen gut! Vielleicht beginnt sie ja irgendwann wieder mal zu schreiben (wenn sie das gröbste überstanden haben)!

Sag´deinem Freund doch beim nächsten mal ausgehen, daß man sich beim Tanzen nicht lächerlich machen kann! Lächerlich sind nur die, die sitzen bleiben und es nicht einmal versuchen, sagt unser Tanzlehrer!
Wäre auch schön, wenn du ihn den PC am Abend mal entführst...meinst du das gelingt dir mal?

Stella habe ich 22 Monate gestillt! Ich hatte anfangs Probleme beim Stillen und wurde vom KH mit der Aussage: Ihr Kind ist nicht das einzige, daß mit der Flasche aufwachsen wird...das ist doch nicht so schlimm...entlassen! Sehr aufbauend für eine Mutter, die unbedingt stillen will!
Ich glaube, das ist auch der Grund, daß mich das Thema so brennend interessiert!
Ich habe dann 2 Monate mit Hilfe einer Stillberaterin alles versucht um endlich voll zu stillen! Und: Es ist "uns" geglückt!
Ich habe das Stillen dann genossen, obwohl es teilweise total hart war (nachts stündlich ein paar Wochen lang...) - aber immer durchgehalten! Leider wenn die Babies größer/älter werden sieht es die Gesellschaft nicht mehr gerne. Ist dir das auch aufgefallen? Dann heißt es (sogar im Familienkreis) "gib doch endlich was gscheits" oder "wie lang denn noch"...
Das finde ich sehr schade, weil es ja auch von der WHO empfohlen wird.

Beim Seminar hab ich Ende März noch einmal Theorie und Anfang April 1x Praxis!
Man hat dann nach diesem Seminar die Möglichkeit weiter zu machen. Dann macht man praktisch die staatlich geprüfte Stillberaterin! Aber mir reicht erstmal das Basisseminar!

Wünsche dir noch einen schönen Abend - bis bald
glg.
 
liebe stella..
hab grad gelesen, dass du dir auch sorgen um Alex und Anna (so heißt die kleine Frau Schneemann) machst,

Kopella hat noch Kontakt zu ihr, das letzte was ich gehört hab ist, dass die kleine Maus schon kräftig zugelegt hat und schon fast aus dem KH entlassen werden konnte, anscheinend hat sie dann noch eine Lungenentzündung bekommen

http://kopella.mywoman.at/stories/235253/

kopella ist derzeit schifahren, ich hoffe sie hat gute Neuigkeiten für uns wenn sie wieder da ist

lg
rosa
 
@ Stella
Hallo liebe Stella!

Ist doch überhaupt kein Probelm, dass du gestern keine Zeit hattest, um zu antworten. Bei mir geht es sich ja auch nicht immer gleich aus. ;)

Puh, also heute bin ich schon froh, dass Leon im Bett liegt und ich "nur" mehr Adriana habe, die versorgt werden muss. Mir raucht der Kopf. Ich bin nämlich verkühlt und das ziemlich stark. Und da bin ich dann auch nicht so belastbar. Leon war dann auch zeitweise raunzat und wollte mal das, mal dieses. Noch dazu hat sich mein Freund heute mit einer Verwandten auf ein Getränk getroffen und ist erst vor kurzem heim gekommen, so dass ich auch von seiner Seite her keine Entlastung hatte. Naja, ist ja nicht immer so, zum Glück.

Normalerweise habe ich auch meine Eltern, die gleich im Haus nebenan wohnen und mich unterstützen. Allerdings sind sie seit 2 Wochen in Brasilien und kommen nächste Woche Dienstag wieder heim. Also bin ich in der Zeit eher auf mich allein gestellt. Meine jüngeren Geschwister können auch mal kurz aufpassen, wenn ich jemanden brauche und sie von der Schule daheim sind. Irgendwie geht es dann schon, aber zeitweise würde ich mir mal eine Auszeit wünschen, wobei ich mir sicher bin, nach kurzer Zeit würde ich meine Kleinen schon wieder vermissen. ;)

Am ehesten hab ich in der Früh Zeit für mich, wenn die Kinder noch schlafen. Adriana schläft seit ein paar Tagen immer sowas bis 7 Uhr, aber das kann sich ja wieder ändern. Und Leon wacht meistens um 8 auf, manchmal auch früher. Ich stehe in der Früh schon mit meinem Freund auf, damit ich eben ein bissl Zeit für mich habe.

Wer unterstützt dich denn mit Stella außer deinem Freund?

Mich würde es irrsinnig freuen, wenn wir irgendwann wieder von Alex hören. Aber jetzt hat sie bestimmt ganz andere Dinge im Kopf. Denken tu ich doch oft an sie, vor allem, weil wir damals noch über unsere Schwangerschaften und unsere zukünftigen Töchter geplaudert haben.

Welch weise Worte von deinem Tanzlehrer!

Das klappt sicher, dass ich den PC am Abend mal für mich habe. Jetzt zum Beispiel. ;) Aber da kann ich ja mal mit meinem Freund reden, kein Problem. Ich überlasse ihm halt sonst meistens den PC, weil er am Tag in der Arbeit ist.

Das ist total klasse, dass du Stella so lange gestillt hast! Wie ist es dir dann mit dem Abstillen gegangen? Hast du das Stillen auch so vermisst? Oder warst du dann schon froh, nicht mehr zu stillen? Wie ist es Stella damit gegangen, dass du abgestillt hast? Leon war damals ja noch viel kleiner und hat es schnell vergessen gehabt, aber bei Stella wird das doch anders gewesen sein. Leon wollte danach nie ein Flascherl nehmen. Ein paar Mal haben wir es versucht, aber er hat nicht mal richtig angezogen. So bekommt er eben den Brei mit dem Löffel.

Super, dass du damals nicht aufgegeben hast, was das Stillen betrifft! Das ist bewunderswert. Und es war total wertvoll für Stella.

Das stimmt, dass es in der Gesellschaft als "eigenartig" angesehen wird, wenn man größere Kinder noch stillt. Meine Mama hat es immer so toll gefunden, dass ich lange gestillt habe. Bei ihr war die Milch durch den ganzen Stress mit der Schwiegermutter und der harten Arbeit immer recht schnell weg. Sie hätte gern länger gestillt und hat sich wohl gefreut, dass es bei mir so gut geklappt hat. :) Sie hat jedem ganz stolz erzählt, dass ihre Tochter noch stillt. :) Die Leute haben aber schon oft verwundert reagiert.

Was wird da bei der Praxis gemacht beim Seminar?

Wünsche dir auch einen schönen Abend!

Bis bald und alles Liebe,
Tina
 
@rosa
Danke für den Hinweis!
...die Kleine ist wohl eine Kämpfernatur!
glg.
 
liebe tina
Soooo Schade, jetzt hab ich dich wieder verpaßt! Leider bist du nicht mehr online!

Deine Eltern sind in Brasilien? Urlaub? oder habt ihr Verwandte dort? Ohhh, ich will auch weg! Je weiter desto besser! Natürlich aber mit Familie! Krieg immer fernweh, wenn ich einen Flieger am Himmel seh`!

Wann stehst du denn schon auf? Morgens zählt doch jede Minute, oder? Was machst du dann so früh? Ich meine für dich???

Glaubst du wirklich, daß du deine Kids schon nach kurzer Zeit (so bei einer Tagesauszeit) schon vermisst? Natürlich denkt man immer wieder mal, was sie grad machen... aber du solltest es auch genießen können!

Mich unterstützt vor allem meine Mama! Sie hat fast immer Zeit und wenn sie nicht kann macht es meine Tante! Ich kann mich auf beide super verlassen und in Ruhe arbeiten gehen oder meine Auszeit genießen! Bin sehr froh darüber, daß ich mein Kind nicht in die Obhut einer fremden Person geben muß, wie es in der Stadt aber oft ist...

Finde ich toll, daß sich deine Mama mit dir freut, daß es mit dem Stillen gut klappt! Nicht so bei einer Freundin von mir. Sie hat auch ein 6 Wochen altes Baby und die Schwiegermutter hat schon gefragt, wann sie denn endlich anfängt Flascherl zu geben, weil da kann dann auch ein anderer füttern! Das einzige, daß ich ihr geraten habe, wenn die Schwiemu. es nochmal sagen sollte ihr die Bügelwäsche in die Hand zu drücken und sagen, daß Babybetreuung nicht nur Flascherl geben ist, sondern ein Baby auch saubere, gebügelte Wäsche braucht!!!
Wie siehst du das? diese Aussagen manchmal von den Schwiemus!? *gggrrrr*

Im prakt. Teil lernen wir u.a. Ausstreich- und Massagetechniken (zB. bei Stau, zu viel Milch...).

Jetzt hab ich das ganze schon zum 2ten mal geschrieben...
war schon einmal beim Schluß, dann war der ganze Sch...weg!
Wünsche dir auf jeden Fall gute Besserung...vielleicht schlafst morgen doch a bissl länger...
liebe Grüße
 
JETZT!!
Bin online! ;)
 
hallo liebe tina!
jetzt hast dir aber den PC gschnappt!
Schläft dein Freund schon?
 
Liebe Stella!
Noch schnell ein paar Zeilen an dich, bevor ich schlafen gehe.

Die Onkel meines Vaters wohnen in Brasilien. Sie sind nach dem Krieg gemeinsam mit ihrer Mutter ausgewandert. Nur meine Oma ist hier geblieben, weil sie meinen Opa kennen gelernt hatte. Die ersten 10 Tage waren meine Eltern mit einer Gruppe unterwegs und den Rest verbringen sie mit den Verwandten dort. Mein Vater ist schon das 3. Mal da, meine Mutter das 2. Mal. Ich war übrigens auch schon dort, ist aber bereits 10 Jahre her. Da packt mich auch gleich das Fernweh, wenn ich daran denke. ;)

Der Wecker läutet um 4:40 Uhr, dann steht mein Freund auf, macht sich fertig, richtet das Frühstück und weckt mich dann nochmals. Dann ist es meistens so 5:15 Uhr, wenn ich aufstehe. Manchmal leg ich mich aber nochmals hin, wenn ich sehr müde bin.

Ich schreibe total gern Briefe und hab einige Brieffreundinnen, viele davon schon seit langer Zeit. Und das mache ich dann, wenn ich Freizeit habe - ich schreib an einem Brief. :) Meistens brauche ich viele Tage, bis ich einen Brief fertig habe, weil ich nicht so viel Zeit dafür finde, aber es ist etwas, das ich schon lange mache und das mir einfach großen Spaß macht. :)

Naja, vermissen war vielleicht nicht das richtige Wort, aber ich denke halt oft an meine Kinder, wenn wir räumlich getrennt sind und freu mich dann auch schon wieder auf sie. Aber gleichzeitig genieße ich die kinderlose Zeit. ;)

Super, dass deine Mama so sehr für dich und Stella da ist. :) Stella liebt ihre Oma sicher auch heiß und innig, oder? Leon ist ganz verrückt nach Oma und Opa. :) Jetzt, wo sie nicht da sind, fragt er mehrmals täglich nach ihnen. Wenn wir zu ihnen ins Haus gehen, geht er gleich schnurstraks in die Küche, wo meine Mama normalerweise oft zu finden ist und schaut sich um. Finde ich süß und ich bin schon soooo gespannt auf Leons Reaktion, wenn die beiden wieder da sind. :)

Mah, die Aussage von der Schwiegermutter deiner Freundin, was das Stillen betrifft, ist echt arg! Leider war es früher oft so, dass dem Stillen nicht so viel Bedeutung zugesprochen wurde. Aber von diesen Äußerungen darf man sich nicht beirren lassen, schließlich liest und hört man überall, wie wichtig es doch ist. Sicher ist man als Mama weniger "gebunden", wenn das Baby Flascherl bekommt, aber das wäre trotzdem kein Grund für mich, das Stillen aufzugeben. Außerdem denke ich, wenn die Kleinen die Flasche bekommen, von der das Trinken einfacher geht als von der Brust, wo sie sich mehr anstrengen müssen, werden sie automatisch immer weniger von der Brust trinken.

Oh nein, das ist ärgerlich, wenn man alles schon geschrieben hat und dann plötzlich wieder alles weg ist. Das ist mir auch schon öfter passiert und ich weiß, wie man sich da giftet. :S

Mal sehen, wie lange ich morgen im Bett bleibe. ;)

Ich hoffe, wir lesen bald wieder voneinander. :)

Alles Liebe,
Tina
 
Nein,
mein Freund schaut grad fern. ;) Lange werde ich aber nicht mehr wach bleiben, denn ich bin schon müde und du weißt ja - der Wecker läutet unbarmherzig um 4:40 Uhr. ;)

Was macht dein Freund?
 
So,
dann mache ich mich auf ins Bett. Meine Augen sind eh schon ganz schwer.

Schlaf gut und träum schön! Wir lesen uns!

Alles Liebe,
Tina
 
@tina
Du Arme! So früh aufstehen...
mein Freund schläft schon. Der steht und 4 Uhr auf! Ich geh auch bald ins Betterl, obwohl ich morgen eh noch bis 7Uhr 30 oder 8 Uhr schlafen kann!
Wünsch dir a guate Nocht! Bis bald - hat mich gefreut noch von dir zu lesen!
 
@ Stella
Hallo liebe Stella!

Hast du eh gesehen, dass ich gestern noch auf deinen langen Kommentar geantwortet habe?

Heute am Abend hab ich übrigens den PC für mich. ;) Mein Freund trifft sich mit Freunden und übernachtet dann in Graz. Vielleicht sind wir dann ja gleichzeitig online. :) Würd mich freuen.

Alles Liebe,
Tina
 
liebe tina!
Ich hab deinen Kommentar nicht übersehen, hab nur lang gebraucht zum lesen, und dann hast du dich schon ins Bettchen verabschiedet!

Das glaub ich, daß du da fernweh bekommst! Hast du mal vor mit der gesamten Family dahin zu fliegen?
Leon wird am Dienstag sicherlich filmreif sein, wenn er endlich Oma und Opa nach langer Zeit wiedersieht!
Stella freut sich auch immer wenn jemand kommt...obwohl sie zur Zeit eine Phase hat, wo sie bei jeden "gschamig" tut. Auch bei Papa und Omi - obwohl sie beide immer sieht und eigentlich nie lange Zeit nicht.
Oft kommen in auch Aussagen (zur Omi) wie zB. du kannst heim gehen oder ist eh meine Mama da...

Daß du gerne Briefe schreibst hab ich mir schon gedacht...du kannst aber auch gut schreiben. Obwohl 3 Tage für einen Brief? Gottseidank dauerts im Blog nicht so lang *haha*

Das mit dem Trinken an der Flasche... es ist nur ein Irrglaube, daß das Trinken an der Flasche leichter geht als bei der Brust...eigentlich ist es umgekehrt! Beim Trinken an der Flasche müssen die Babies mit der Zunge bremsen, um sich zB. nicht zu verschlucken, und das ist sehr anstrengend! Das wurde so erforscht bzw. getestet.
Aber das ist ja nicht so wichtig...

Wünsche dir einen schönen Tag! Hoffentlich bis heute Abend!
liebe Grüße
 
bin online
Hallo liebe Stella!

Ich bin grad online, aber nicht allzu lage, denn mein Freund ist heute doch zu Hause. Es ist nichts aus dem Treffen geworden.

Wie geht es dir heute Abend?

Alles Liebe,
Tina
 
@tina
Hi!
Danke mir gehts gut! Und selbst?
Kids schon im Bett?
 
@ Stella
Mir gehts auch recht gut, bin aber noch immer verkühlt. Leon ist schon im Bett, Adriana muss vorher noch mal gestillt werden. Sie liegt grad in ihrer Wippe.

Ist Stella auch schon im Land der Träume? Was machst du heute noch?

Alles Liebe,
Tina
 
tina
Stella schläft schon! Gottseidank geht sie mittlerweile (seitdem sie keinen Mittagsschlaf mehr macht) so zwischen 19 und 20 Uhr ins Bett! Früher war ich meist bis 23 oder 00Uhr auf. Das längste war mal 1Uhr 30...
deshalb gottseidank.

Wann bekommt Adriana das "letzte Mal"?

Heut´abend werd ich nur noch ein bißchen bloggen, dann ins Bett...fange morgen wieder an zu arbeiten!
 
@ Stella
Adriana werde ich in ca. einer halben Stunde nochmals stillen und dann gegen 22 Uhr ins Bettchen legen. Gerade hat mein Freund sie auf dem Arm. :)

Ich werde dir morgen auf dein langes Kommentar antworten. Jetzt räum ich mal im Wohnzimmer auf, denn Leon hat eine kleine Verwüstung angerichtet, indem er die Bausteine verstreut hat.

Wünsche dir noch einen schönen Abend!

Bis bald und alles Liebe,
Tina
 
tina
schade...bist schon wieder dahin!?
Wünsche euch allen noch einen wunderschönen Abend

bis bald - süße Träume wünsch ich!
 
Guten Morgen liebe Stella ;-)
Wollt Dir nur mal sagen, dass Euer Foto wirklich total gelungen ist und freu mich schon auf ein "Wiederlesen" ;-)
 
@ Stella
Hallo liebe Stella!

So, jetzt möchte ich dir noch schnell schreiben, bevor ich mit Leon und Adriana raus gehe. Leider ist es heute ziemlich bewölkt, aber was soll's - frische Luft und Bewegung tut uns allen gut.

Ich habe echt gut geschlafen. :) Obwohl ich wieder früh aufgestanden bin, habe ich mich doch erholt gefühlt.

Schade, dass ich gestern nicht länger online bleiben konnte, aber dadurch, dass mein Freund doch zu Hause war und er auch was am PC machen wollte, ging es eben nicht anders. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wir werden sicher wieder mal Gelegenheit finden. :)

Ich würde sehr gern mal mit meiner Familie nach Brasilien fliegen. :) Das Land ist so riesig, das sind ganz andere Dimensionen als hier in Österreich. Sehr beeindruckend!

Oh, danke für das Kompliment, dass ich gut schreiben kann. Ich schreib eben sehr gern und das auch schon lange. Mit dem Briefeschreiben habe ich mit ca. 12 begonnen - ist auch schon 18 Jahre her. ;) Meine längste Brieffreundschaft dauert bereits 16 Jahre. Wir treffen uns regelmäßig und ich finde es einfach toll, dass wir schon so vieles miteinander "erlebt" haben. Oft brauche ich länger als 3 Tage für einen Brief. Es hängt immer davon ab, wie viel Zeit mir die Kinder lassen und wie lange der Brief ist, den ich beantworte. Die längsten Briefe schreibe ich eh der Brieffreundin, die ich schon so lange habe. Das sind immer so über 40 A4-Seiten (handgeschrieben). :) Bei ihr geht mir nie der Schreibstoff aus und es gibt so vieles, worüber wir schreiben.

Ui, da bin ich ganz falsch gelegen mit meiner Meinung über das Flascherltrinken. Ich dachte echt immer, dass die Kleinen sich dabei weniger anstrengen müssen als bei der Brust. Da hast mich eines Besseren belehrt. :)

Habt ihr am Wochenende etwas Schönes vor? Wir fahren morgen nach Graz einkaufen, sonst haben wir nichts vor. Morgen Abend macht meine Schwester im Haus unserer Eltern eine Party, weil ja sturmfreie Bude ist. ;) Mein Freund geht auch hin.

Sodale, jetzt schau ich aber, dass wir raus kommen. Adriana beginnt nämlich grad zu weinen.

Alles Liebe,
Tina
 
Na sowas!
Wer lacht denn da aus der Woman!? Ich hab die kleine Stella sofort erkannt, noch bevor ich auf deinen Nick geschaut hab. :) Sehr schönes Foto, ganz toll! Ist das Stellas Lieblingspuppe?

Wollt nur kurz reinschauen - Adriana muss jetzt gestillt werden. Bis bald!

Alles Liebe,
Tina
 
hab..
die Fotos auf grad bewundert, da merkt man wieder - der apfel fällt nicht weit vom Stamm - hübsch seits ihr zwei Mädels

lg
rosa
 
liebe tina!
Ich möchte auch mal behaupten können, daß ich erholt aufwache und ausgeschlafen bin! Obwohl ich oft wirklich gut schlafe bin ich stets müde...ich glaub ich muß wirklich mal zum Arzt! Die Schilddrüse ist es nicht, soviel weiß ich schon...

40 A4 Seiten! Du bist ein Hit... Die mußt du eh schon als Paket aufgeben, oder?

Schööön! Fährst nach Graz einkaufen! Von wo bist du eigentlich? Morgen abend ist wieder Tanzkurs, sonst haben wir nichts geplant, denn ich muß arbeiten!
Was für Party läuft denn bei euch? Wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß. Wer schaut auf die Kids?

Auf dem Foto ist Stellas Annabell! Meine Mama hat erzählt, daß Stella zuerst die Annabell gesehen hat und ganz stolz war sie, daß die Puppe in der Zeitung ist! Dann hat sie erst sich selbst und mich gesehen!

Wünsche dir noch einen schönen Abend!
 
Stella
kurze PN bei Dir, l.G.Haasi
 
Liebe Stella!
Puh, bin ich froh, dass Leon jetzt im Bett liegt. Dadurch, dass wir heute in Graz einkaufen waren, hat er sein Mittagsschläfchen nicht in der üblichen Länge halten können und war danach soooooo grantig. Der Arme, er hat mir ja Leid getan, aber es war auch anstrengend mit ihm. In der Badewanne hatte er heute viel Spaß, hat mit Wasser gespritzt und sehr gelacht. :)

Hm, die ständige Müdigkeit solltest wirklich mal checken lassen, also besser gesagt, versuchen die Ursache dafür zu finden. Bist du den ganzen Tag über müde?

:D Nein, als Paket muss man einen Brief mit 40 Seiten nicht aufgeben, das geht ohne weiteres in ein großes Kuvert und ganz normal als Brief. ;)

Wir wohnen in der Südweststeiermark, im Bezirk Deutschlandsberg. Wir haben Blick auf den Speik - auf der anderen Seite ist ja schon Kärnten. ;) Von wo in Kärnten bist du?

Jetzt wirst wahrscheinlich grad das Tanzbein schwingen, schön! :) Da beneid ich dich fast ein bissl. Ich bin heute Abend allein mit den Kindern daheim. Mein Freund ist zur Party meiner Schwester gegangen. Ich wär natürlich auch eingeladen gewesen, aber irgendwie denke ich mir, was soll ich da. Trinken kann ich eh nix und die Freunde meiner Schwester sind alle Anfang 20, da fühl ich mich ein bissl fehl am Platz. So genieße ich meine Ruhe daheim. ;) Die Party macht meine Schwester aus keinem bestimmten Grund. Es passt halt ganz gut, weil unsere Eltern nicht da sind. ;)

Süß sind sie, die Stella und ihre Annabell. :) Hat Stella den Namen ausgesucht?

Dann tanz mal schön, ich denk an dich. :)

Alles Liebe,
Tina
 
liebe tina...
Noch schnell eine Nachricht für dich, bevor ich ins Betterl geh!
Das glaub ich, daß du heute froh bist, daß die Kids schlafen...ich weiß nicht, wie es dir geht beim einkaufen, das strengt mich in letzter Zeit total an! Aber das mit der Müdigkeit ist eh nix neues...meistens den ganzen Tag über...muß echt mal was unternehmen! Bei uns ist momentan auch blöd mit wegfahren; wenn wir nur daheim sind, dann macht Stella keinen Mittagsschlaf mehr, im Auto verschläft sie aber leider immer und abends wieder nicht ins Bett zu bringen!
Habts Graz aufgekauft?

Deutschlandsberg! Gibts da nicht ein Krankenhaus oder sogar Spezialklinik...oder Reha - kann auch sein??
Ich weiß nur, daß ein paar aus unserer Klasse dort Praktikum hatten!
Ich bin von Oberkärnten.

Naja, wenn dein Freund eh nicht tanzt, dann hast auf der Party eh nicht viel versäumt. Ich glaub du hast es daheim gemütlicher!
Bin froh, daß der Tanzkurs aus ist...Tango wird immer komplizierter...Disco Fox...
nächsten Samstag ist kein Kurs - ich hoffe wir verlernen nicht alles wieder!
Aber: Das nächste mal wird wiederholt und dann kommen endlich die Lateinamerikanischen Tänze!!! Auf die freu ich mich schon!

Die Puppe heißt Baby Annabell (steht schon auf der Verpackung) und somit stand der Name fest! Bei so vielen Puppen und Stofftieren (hat ja jeder einen Namen!) fällt einem bald kein Name mehr ein!

Jetzt muß ich aber...muß früh raus...beim derzeitigen Patientengut muß ich besonders "ausgeschlafen" sein!
Alles Liebe und schönen Abend
 
Liebe Stella!
Schön, noch von dir zu lesen. :) Ich werde auch bald ins Bettchen hüpfen, aber vorher schreib ich noch ein bissl an einem Brief weiter, den ich schon vor ein paar Tagen begonnen habe. Langsam werde ich eh schon müde.

Das Einkaufen geht, wenn noch eine zweite erwachsene Person dabei ist. Wenn ich mit beiden Kindern allein bin, ist das schon stressig, aber das kommt meistens eh nur vor, wenn wir zum Supermarkt ganz in der Nähe gehen. Da gehen wir dann zu Fuß und Adriana ist im Kinderwagen, so dass es wieder einfacher ist, als wenn sie im Maxi Cosi ist.

Um Graz aufzukaufen, da müssten wir doch seeeehr viel Geld haben. *gg* Mein Freund hat sich ein bissl Gewand gekauft, für ein Nachbarskind haben wir 2 T-Shirts gekauft, weil der nächste Woche 3 wird und für Leon haben wir eine Tafel zum Malen gekauft. Das macht ihm jetzt total Spaß. Er hat heute auch schon die Tür mit Kreide bemalt. ;)

Genau, in Deutschlandsberg gibt es ein Krankenhaus. Da sind auch meine beiden Kinder geboren worden (sogar im gleichen Kreißsaal). :)

Sprichst du in so einem typischen kärnterischen Dialekt? Der gefällt mir nämlich so gut. Wird aber sicher auch unterschiedlich sein und davon abhängen, von wo man kommt, nicht? In der Steiermark gibt's ja auch verschiedene Dialekte.

Lieb, dass Stella jedem Stofftier und jeder Puppe einen Namen gibt. :) Hat sie eigentlich Lieblingsspielzeug? Also tendiert sie eher zu Puppen, Barbies, Teddies, Lego, ...? Bis jetzt liebt Leon Autos und Traktoren. Er spielt aber auch gern mit Lego und baut damit Türme. Und solche Tiere an einer Schnur zum Nachziehen mag er auch sehr gern. Zum Schlafen hat er ein Lieblingskuscheltier - seinen Kuschelbären. Ansonsten findet er Plüschtiere bis jetzt nicht so toll, aber das kommt wohl erst später.

Dann wünsche ich dir einen nicht zu stressigen Arbeitstag für morgen!

Alles Liebe und gute Nacht,
Tina
 
liebe Tina!
Oh! Eine Tafel (mit Kreide) hab´ich mir als Kind immer gewünscht, aber damals nicht bekommen! Wäre auch eine Idee für Geburtstag...

Stella hat eigentlich gar kein Lieblingsspielzeug! Sie spielt mit allem. Sie mag gerne Puppen und Stofftiere, sie unterhält sich mit ihnen wie wenn sie echt wären. Sie redet mit allen, ob es ihr gehört oder nicht. Oder im Geschäft - "hoppan" und spielen...
Gerade vor kurzem hab ich mir gedacht, das Schaukelpferd (reitet kaum drauf) werden wir bald weitergeben, oder einen Hüpfesel (hat eine Freundin von mir gebracht) wieder zurückgeben...grad an diesem Tag oder am nächsten hat sie damit die größte Freude und hüpft wieder rum! Ich kann noch nichts verräumen, sie beginnt immer wieder alles neu zu entdecken!

Mei "Gsprachl" ist kärntnerisch und tirolerisch gemischt würd ich sagen, weil ich in Osttirol arbeite!
Aber steirerisch ist ja auch schön...
Ich habe übrigens auch Verwandte in der Steiermark! Aus Knittelfeld.

Wie war denn die Party deiner Schwester? Hat es deinem Freund gefallen?
Wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend
Bis bald
 
Haaaallooooo ;-)

 
Na Du?
Mal wieder viel beschäftigt? ;-)

Ich wollt nur mal anfragen ob Du schon von den Treffen im April gehört hast ;-) wärst Du auch daran interessiert?
 
hi wasserfee
...na wie gehts?
Schön von dir zu lesen!
Hast deine Dienste gut überstanden? Oder mußt du morgen auch noch?
glg.
 
Treffen?
Wann, wo?
 
So...
wie es aussieht am 26.4. in Wien
 
in Wien?
Du weißt aber schon, woher ich bin?
Ich dachte jetzt kommt endlich das Kärnten Treffen zustande!
 
Und?...
Ist Wien und Kärnten denn nicht in Österreich?
 
Oder...
dürfen die Wiener sich nur mit Wienern treffen? ;-)))
 
Nein
....nicht, daß du mich falsch verstehst! Ich dachte nur recht weit zu fahren!?
 
Die Frage ist...
ob es Dir das wert ist ;-)
 
Na ja...
überleg`s Dir halt mal und vieleicht ....

Ich für meinen Teil geh jetzt schlafen...war ein anstrengender Arbeitstag ;-)
 
Liebe Stella!
Mein Freund liegt heute schon seit längerer Zeit im Bett. Er ist kurz nach Leon schlafen gegangen. *gg* Kein Wunder, denn er ist erst um 4 Uhr von der Party gekommen und um 9:30 Uhr ist er aufgestanden, weil Leon ihm keine Ruhe gegeben hat. ;) Und morgen läutet der Wecker wieder sehr früh, da muss er schauen, dass er halbwegs ausgeschlafen ist.

Wir haben heute nix Großartiges gemacht. Mein Freund hatte zu nichts wirklich Lust. Da war es schon viel, dass er mit mir und den Kindern einen Spaziergang gemacht hat. ;)

Leon ist ganz begeistert von der Tafel. Nur bemalt er mit der Kreide auch andere Gegenstände. Hab heute auf der Terrassentür verdächtige Spuren entdeckt, hihi.

Ist doch toll, dass Stella ihr Spielzeug immer wieder neu entdeckt. :) Bei Leon wechselt das auch, da liegen manche Dinge wieder länger ganz unbeachtet herum und auf einmal sind sie wieder interessant.

Wow, in Osttirol arbeitest!? Wie weit musst du da fahren? Ist aber sicher ein nettes Gemisch, das Kärnterische mit dem Tirolerischen. :)

Naja, ob das Steirische so schön ist, kommt sicher auf den jeweiligen Dialekt an. Bei uns wird ziemlich "gebellt". ;)

Meinem Freund hat die Party recht gut gefallen, sonst wär es sicher schon früher gekommen. ;) Er unterhält sich total gern mit Leuten und da hat das eh für ihn gepasst, obwohl er kaum jemanden dort gekannt hat (nur den Freund meiner Schwester).

Wünsche dir einen guten Wochenstart und eine gute Nacht!

Alles Liebe,
Tina
 
liebe tina
Spät aber doch...

Was? Bei euch wird gebellt? Gottseidank beissen bellende Hunde nicht!
Ich glaub ich red schon mehr osttirolerisch, weil bei der Arbeit erkennt fast keiner der Pat., daß ich von Kärnten bin! So a bissl misch-masch halt...

Ich fahre eine gute halbe Stunde zur Arbeit. Das geht ganz gut und bei 50% ist nicht so oft zu fahren! (meist 10-11 mal)
Ich hatte gestern meinen letzten Arbeitstag für dieses Monat (außer am 31. März noch 4 Std. Seminar)! Hab nächste Woche Urlaub!

Na dein Freund scheint ja gar nicht schüchtern zu sein, wenn er nur 1 Person kennt und um 4 Uhr erst heim kommt! Meiner würde alleine gar nicht gehen!

Wünsche dir noch einen schönen Abend...vielleicht schaffen wir es wieder mal zeitgleich online zu sein...
glg. Birgit
 
@ Stella05
Gratuliere dir, du bist richtig hübsch, toller Artikel in der neuen Woman. Deine Tochter ist auch eine ganz süße Maus.
 
Liebe Birgit!
Guten Morgen!

Ich genieße grad noch etwas Ruhe, bevor Leon aufwacht. ;) Adriana ist schon versorgt und liegt grad neben mir in ihrere Wippe. Seit ein paar Tagen juchzt sie schon - ich bin total stolz. :) Und gelacht hat sie gestern auch schon.

Meine Eltern sind ja gestern Abend nach Hause gekommen. Leon hat ganz große Augen gemacht und richtig überrascht geschaut. Er war anfangs fast ein bissl gschamig, als sie wieder da waren. Und Adriana hat ihre Oma gleich mal angelächelt. :) Viel Zeit war gestern nicht mehr zum Erzählen, denn die Kinder mussten dann versorgt werden und Leon musste schlafen gehen. Aber ich bin schon so gespannt auf alles, was meine Eltern erlebt haben, auf all die Fotos und die Videos. :)

Hihi, ja wir bellen. ;) Vor allem bei den älteren Leuten ist das noch ärger. Die verwenden auch noch andere Wörter, die mir kaum noch ein Begriff sind bzw. die ich nie verwenden würde. Irgendwie ist es schade, wenn das dann mit der Zeit ausstirbt. Ich red sicher auch ein bissl misch-masch, weil ich über 6 Jahre in Wien und 1 1/2 Jahre in NÖ gelebt habe. Außerdem ist mein Freund gebürtiger Niederösterreicher.

Schüchtern ist mein Freund wirklich nicht. Was das betrifft, bin ich so ziemlich das Gegenteil von ihm.

Wie werdet ihr Ostern verbringen? Habt ihr schon Pläne oder gibt es bestimmte Traditionen?

Hab gehört, dass es gestern in Oberkärnten ein Erdbeben gegeben hat. Hast etwas davon gespürt?

Würde mich auch sehr freuen, wenn wir wieder mal zeitgleich online sind. :)

Alles Liebe,
Tina
 
morgen stella!
nettes foto in der Woman!:-)

ja ich war ziemlich geschockt über die letzte trennung, über die anderen beiden nicht so aber die letzte hat mich sehr getroffen weil ich es bin heute auch noch nicht glauben kann weil ich ihm nie zugetraut hätte so was zu machen. naja mal sehen wie es weitergeht!
wünsche dir einen schönen tag!
 
liebe tina!
Na euer Wiedersehen war bestimmt für alle Beteiligten wunderschön! Adriana wird sich vielleicht ja gar nicht erinnern, oder? Wie lange waren sie denn eigentlich weg?

Gestern bei uns Erdbeben? Nichts gemerkt! Obwohl Stella ist aus dem Bett gestürzt...aber das hatte einen anderen Grund! Wieder mal mit voller Wucht auf den Hinterkopf!
Gottseidank war sie nicht wieder kurz bewußtlos!
War bereits 2x der Fall...brauch nur einen "klesch" hören und schon hab ich wieder schlottrige Knie!

Ostern verbringen wir mit der Familie...fahren wahrscheinlich am Samstag zu Stellas Goti...Familienbesuche...und am Montag wird sie sicher Besuch bekommen (Geburtstag)!
Was habt ihr so geplant? Natürlich genießen, daß deine Eltern wieder da sind...sie haben sicher viel zu erzählen!?

Wünsche dir noch einen schönen Tag!
Bis bald Birgit
 
Hallo Medien-Star!
Habe heute von dir in der Woman gelesen!
Voll super!
Jetzt habe ich auch ein Bild wem ich schreibe.
Deine Tochter ist ja wirklich ein Sonnenschein. Meine Kinder sind für mich auch das Größte!
jetzt sind sie 8 und 9 Jahre und mich schmerzt es schon jetztdass es irgendwann einmal so weit ist, dass sie einem entwachsen!
Darum genieße ich die Zeit so gut es geht mit den beiden!
Leicht ist es nicht immer, da die beiden sehr oft streiten. Dann kommen auch noch Schulprobleme (HÜ machen großer Kampf mit meinem Sohn – er ist der Ältere - mir kommt schon vor, er kommt in die Frühpubertät!
Wenn ich mit älteren Eltern spreche, sagen sie, dass sie erst jetzt das so richtig schätzen können ein Kind zu haben und dass man dann viel intensiver das Elternsein genießen kann. Ich kann das auch verstehen - bei uns jungen Müttern/Eltern sind noch so viele nebenbei-Sorgen und Arbeiten, der Job, Haushalt, Weiterbildung, Kurse, Materielle Ängste,...
Da stehen die reiferen Eltern schon ein bisschen drüber glaube ich
Ich denke mir: Wir können wirklich stolz auf uns sein, dass wir das alles schaffen.
so ich muss jetzt wieder lernen, habe bald die Abschlussprüfung als Event- und Projektmanagerin und muss natürlich auch eine Projektarbeit schreiben!
Alles Gute für dich Birgit, ich heiße übrigens auch Birgit, ein guter Name für eine gute Frau, gell?
 
@missesb
Hallo!

Bei einem Kind (wie bei mir) fällt der Geschwisterkrieg schon weg! Sehe aber, wenn mein Bruder mit den Kindern da ist, wie es da zugeht...Raufereien, Streitereien, Eifersucht...da bin ich ehrlich gesagt froh wenn dann "nur" noch Stella da ist - ist ja wesentlich ruhiger! Obwohl, man wächst dann wahrscheinlich auch in die Situation hinein und wird den "Trubel" gewöhnt.

Schulprobleme werden mich auch irgendwann betreffen...als nächstes kommt bei uns die Einschreibung in den Kindergarten! Bin schon gespannt wie sie sich dabei verhält und auch wie es mir geht dabei!

Du bist Event- und Projektmanagerin? Was sind da deine Aufgaben? Bist du da dein eigener Chef?

Du heißt auch Birgit. Mir gefällt mein Name eigentlich nicht wirklich...obwohl in letzter Zeit ist es mir eh egal!
Früher wollte ich immer anders heißen!
Wünsche dir noch einen schönen Abend
bis bald - Birgit
 
Hallo Stella,
wir haben die Kindergarteneinschreibung schon hinter uns. Moritz wollte gar nicht mehr nach Hause gehen.

Ich glaube ich werde im Herbst kein Problem haben. Das war aber bei Sebastian schon so.

Ein Bub hat schon voll beim Einschreiben geheult, da beineide ich die Mama nicht.

Übrigens - tolles Foto!

Jodler
Frau T.
  • FrauT,
  • 2008.03.19, 22:31
 
Liebe Birgit!
Hallo liebe Birgit!

Meine Eltern waren 3 Wochen lang in Brasilien. Leon war anfangs etwas schüchtern, als er Oma&Opa wieder gesehen hat. War echt süß. Adriana konnte sich mit Sicherheit nicht mehr an die beiden erinnern.

Ui, da musst du echt einen Schock bekommen haben, als Stella auf den Hinterkopf gefallen ist! Das klingt ja auch so schrecklich, nicht? Also, ich glaub, ich würde die Panik bekommen, wenn Leon kurz bewusstlos wäre. Was hast du da gemacht?

Bei uns in der Gegend wird Ostern schon heute gefeiert. Auch der Osterhase kommt bereits heute Nachmittag. Leider kann er die Geschenke nicht draußen verstecken, weil es in der Nacht geschneit. :( Zwar schmilzt der Schnee schon wieder, aber es ist eben feucht draußen. Wir feiern Ostern mit meinen Eltern und Geschwistern. Das ist immer sehr nett. :)

Wünsche euch ein ganz tolles Osterfest!

Alles Liebe,
Tina
 
happy easter
liebe stella!
ich wünsche dir ein nettes und entspanntes osterwochenende und alles, alles liebe, bunte eier und schönes wetter!
tolles bild in der woman!
süsse maus!
alles toll gemacht, bravissimo!

liebe grüsse

marieblue


 
@tina
Liebe Tina!
Wir wünschen euch auch ein tolles Osterfest!
...und einen braven Osterhasen!
Wir können leider auch nicht draußen das Nesterl verstecken...auch bei uns hats geschneit...es schneit gerade wieder ein bißchen!

Bei uns kommt der Osterhase normalerweise morgen vormittag...doch in der Familie meines Freundes hat es sich Samstags "eingebürgert" - die "fratzen" habens wo sie klein waren nicht bis Sonntag erwartet!

Gottseidank war Stella damals nur ganz kurz ohne Bewußtsein! Ich konnte in dem Moment gar nichts tun...hab sie nur an mich gedrückt und gezittert! Dann hat sie gottseidank wieder kurz die Augen aufgemacht...ansonst hätten wir etwas tun müssen - was ich in der Situation gemacht hätte kann ich nicht sagen...ausgebildet ist man ja...aber beim eigenen Kind!!!?

Wünsche euch noch ein schönes Osterwochenende...
glg. Birgit
 
guten morgen
liebe stella, sag, was war denn da los? was du im kommentar für tina geschrieben hast?
klingt ja schrecklich!

wünsche dir einen netten tag!

marieblue
 
stella
hallo du liebe,

ja uns wird viel vorgegaukelt - leider
ich bleib auch lieber so wie ich bin

ja ihr habt ja toll aus der zeitung gelacht - zwei hübsche mädels - gratuliere. den beitrag hab ich aber nicht gelesen, da ich die zeitschrift nicht habe.

ich schicke dir viele ganz liebe grüße und wünsch dir einen schönen feiertag

glg
mishu
  • mishu,
  • 2008.03.24, 08:35
 
Happy Birthday, Stella!
Liebe Stella!

Ich wünsche dir alles Liebe zu deinem 3. Geburtstag! Viel Spaß beim Torteessen und beim Geschenkeöffnen!

Liebe Grüße auch an deine Mama - ich melde mich bald wieder bei ihr.

Geburtstagsbussi,
Tina

PS: Leon schickt lieber kein Bussal, denn er hat wohl einen Virus aufgeschnappt - Durchfall und Erbrechen. :( Und das kannst an deinem Ehrentag gar nicht gebrauchen! ;)
 
@marieblue
Stella ist damals vom Küchenkasterl gestürzt (guter meter! ca.)!
So ziemlich direkt auf den Kopf...konnte beim Schreien nicht mehr drüberschnaufen!
War aber nicht das erste mal...einmal vom Spielzeug runter... direkt auf den Hinterkopf...
Leider! Da kannst daneben stehen und nix tun...
Schicke dir ganz liebe Grüße und einen schönen Abend
 
@tina
Danke für die lieben Geburtstagsgrüße! Hatte gestern so viel Besuch und leider keine Zeit zu "bloggen"...
Gib deinen Leon ein Bussi von mir! Ich bin pumperlgsund und es hilft ihm ganz bestimmt ganz schnell wieder gesund zu werden!
glg. Stella
 
Liebe Birgit!
So, endlich komme ich wieder mal dazu, dir zu schreiben. Wie geht es euch? Alles okay, hoffe ich. Leon ist schon am Weg der Besserung, allerdings hat er immer noch Durchfall und nicht so recht Apettit, aber zumindest isst er schon mehr als die letzten Tage. Er ist richtig dünn geworden. Aber da Leon vorher eh ein bissl Reserve auf den Rippen hatte, ist das nicht so schlimm. ;)

Am Wochenende soll es endlich wärmer und schöner werden! Ich kann kaum erwarten, liebe den Frühling so sehr! Herrlich! Und bis dahin ist Leon sicher auch wieder fit, so dass wir viel Zeit draußen verbringen können. Gestern hat er eh schon wieder beim Sandhaufen gespielt. Macht Stella das auch gern?

Wie war die Geburtstagsfeier eurer Kleinen und wie es ist dir damit gegangen, dass sie 3 geworden ist? Kommen da schon viele Erinnerungen hoch, oder?

Leon wird grad quängelig und will unbedingt zur Oma gehen. Leon und seine geliebte Oma. *gg*

Bis demnächst!

Alles Liebe,
Tina
 
immer wieder gerne
schau ich mir das bild von deiner süssen maus an.....
wie geht´s euch denn?
alles gut?

wünsche euch einen schönen tag und viel spaß!

marieblue
 
liebe Tina!
Schön, daß du dir zwischendurch immer wieder die Zeit nimmst mir zu schreiben!
Vielen Dank, uns gehts gut. Wir waren gestern mit Stella im KH - Kontrolltermin...alles okay! Anschließend haben wir uns einen schönen Tag gemacht in der Erlebnistherme! Das genießt sie total...leider ist sie dann beim heimfahren eingeschlafen (ca. 45 min.) d.h. Nachtschicht...war um 23 Uhr noch wach!
Wie gehts Leon? Jetzt wird er wohl hoffentlich den Durchfall auch überstanden haben!?
Adriana hat keinen Durchfall bekommen, oder?

Die Geburtstagsfeier war auch schön, Stella hat sich sehr gefreut, daß sie so viel Besuch bekommt! "Die kommen alle wegen mir"...
Schade, daß das Wetter nicht mitgespielt hat. Sie spielt auch sehr gerne im Garten und ich freu mich schon auf die Zeit, wo man wieder den ganzen Nachmittag draußen verbringen kann!

Muß jetzt meine Kleine bettfertig machen...hoffe sie schläft heute früher und findet wieder ihren Rhythmus!
Wünsche dir noch einen schönen Abend - bis bald Birgit
 
mir gehts auch so
Hallo stella05
Meine Tochter ist im Jänner 4 Jahre alt geworden, mir geht es so wie Dir. Mein Mann und ich würden auch gerne alleine was unternehmen, aber wir können es nicht. Ja einmal waren wir gemeinsam fort, da schlief unsere Tochter bei ihrer Tante. Sie hatte keine Probleme damit, aber ich. Dauernd schaute ich aufs Handy und dann zu Hause angekommen war es noch schlimmer für mich, sie fehlte mir so sehr. Ich bin immer so glücklich, wenn sie sich zu mir kuschelt, die Zeit vergeht eh so schnell, wer weiß wie lange sie noch mit der Mama kuscheln möchte.

Liebe Grüße
 
hi stella
so spät noch am pc?
;-)
wie geht´s dir?
alles gut?
wünsche dir eine gute nacht!

marieblue
 
liebe marieblue
...wünsch dir auch noch eine gute (ruhige)Nacht...muß jetzt los...
hast ja heute eine Stunde weniger...schön!
liebe Grüße
 
@stella
danke dir du liebe, gute nacht!
lg
mb
 
stella
hallo,

ich wünsch dir einen wunderschönen sonntag

glg
mishu
  • mishu,
  • 2008.03.30, 11:53
 
Guten Morgen!
Liebe Birgit,

wünsche dir einen wunderschönen Montag Morgen! Ich bin noch etwas müde, aber ich möchte die Zeit nutzen, bevor die Kinder aufwachen. Habe heute schon einen Brief fertig geschrieben und mich nun zum PC gesetzt, um hier noch ein bissl was zu machen.

Herrlich war's gestern! So schön sonnig! Hab Energie getankt und das hat richtig gut getan. Heut werd ich wohl Unkraut jäten, das zwischen unseren Blumen und Planzen wuchert. Ist ein Wahnsinn, wie hoch das schon geworden ist!

Was musstet ihr denn bei Stella im Krankenhaus kontrollieren lassen? Gut, dass alles okay ist!

Erlebnistherme klingt toll! Leon ist ja auch eine kleine Wasserratte. :) Mit Adriana bin ich schon fürs Babyschwimmen angemeldet. Darauf freu ich mich sehr!

Leon geht es zum Glück wieder gut. Er war ein paar Tage lang richtig schlapp und mitgenommen, aber jetzt ist er wieder voller Energie und tobt herum. :)

Nein, Adriana hat kein Durchfall bekommen, worüber ich sehr froh bin.

Leons Geburtstag kommt auch immer näher...die Zeit verrinnt!

Dann wünsche ich dir mal einen schönen Wochenstart und bis bald!

Alles Liebe,
Tina
 
liebe stella
ich wünsche dir einen guten start in diese woche und alles, alles liebe, ausserdem viel spaß und freude mit deinem süssen "engerl"!

marieblue
 
hallo du ,women star!
danke für dein kommentar!lg billi
  • billi,
  • 2008.03.31, 21:59
 
servus!
is ja schon verjährt!...*grins*
 
aber nicht vergessen!
ist doch schön ,oder?lg billi
  • billi,
  • 2008.03.31, 22:08
 
Hallo!
Schönen guten Abend! :) Naja, für mich heißt's bald "Gute Nacht". ;)

Wollt dir nur einen lieben Gruß dalassen, liebe Birgit!

Alles Liebe,
Tina
 
@billi
Ja. Freu mich
 
@tina
Hallo! Bist noch da?
 
@ Stella
Ja, noch. ;) Aber nimmer lang. Bin schon mehr oder weniger auf dem Sprung ins Bett.

Bei euch alles okay?
 
liebe tina!
Ja! Danke bei uns ist alles okay!
Bin auch nicht mehr lange auf...hatte heute den letzten theoretischen Teil von meinem Seminar. Wieder sehr interessant...

Stella hatte eine vergrößerte Brustdrüse auf einer Seite. Die Kinderärztin meinte ev. vom langen Stillen. War aber definitiv nicht der Grund und ist wieder alles bestens!

Schön, daß du dich mit Adriana zum Schwimmen angemeldet hast. Kannst du da Leon mitnehmen?
glg.
 
@ Stella
Ich kann mein Bettchen schon rufen hören. ;) Mein Freund hat sich schon hingelegt, darum will ich auch bald gehen. Außerdem fallen mir eh schon fast die Augen zu. Ich wollt nur noch kurz vorbeischauen vor dem Schlafengehen. ;)

Oh, das Seminar war sicher toll. Was hast heute alles gelernt?

Sieht man die vergrößerte Brustdrüse? Tut Stella das weh? Was macht man da oder vergeht das von selbst wieder? Kann es dadurch zu irgendwelchen Schwierigkeiten kommen? Ich hoffe, ich bin nicht zu neugierig, aber es interessiert mich. ;)

Leon kann theoretisch mitgehen zum Schwimmen, wenn eine zweite Person mitkommt, die sich mit ihm in dem Bereich des Beckens beschäftigt, das nicht "gebraucht" wird. Allerdings hab ich keine zweite Person, die mitkommen kann. Der Kurs ist Nachmittags, da ist mein Freund bei der Arbeit. Meine Schwester hat lang Schule und ist noch nicht daheim und meine Mama mag nicht. Sie mag Wasser nicht so gern und zeigt sich auch ungern im Badeanzug. Vielleicht kann ich sie ja noch überreden, mal sehen.

So, jetzt bin ich aber weg. Gute Nacht und bis zum nächsten Mal! :)

Alles Liebe,
Tina
 
lieben gruß !!
aus nö !
  • billi,
  • 2008.03.31, 22:30
 
@billi
Danke! Wollt dich grad fragen...
Du fährst gern Motorrad?
 
@tina
Schlaf schön! Antworte morgen auf deine Fragen!
Ruh dich aus!
 
ja ,erst nur
mitgefahren seid voriges jahr habe ich den a schein selber und auch eine richtige maschine,vorher zwei jahre mit 125 copper gefahren.
  • billi,
  • 2008.03.31, 22:34
 
@billi
Bestimmt schön! Bin selber noch nie mitgefahren. Hab Angst wenn ich mir so beim Autofahren die Kurvenlage anschau bei einigen...da wird mir ganz anders!
Aber ich würde gerne mal Trike fahren...hinten drauf...da kann nichts kippen...
Am besten gefällt mir wenn sie sich grüßen!
 
ja...
das ist was ganz besonderes zwischen den motorradfahrern ,habe mich richtig anstecken lassen von einm freund.das sind schon eine besondere gruppe von menschen ,ohne vorurteile ,meine ich.zumindest beim fahren,hat man die meinung wegen des grußes!jeder gleich!lg billi
  • billi,
  • 2008.03.31, 22:42
 
und ich liebe die freiheit!!!
und auch die menschen,zumindestens wenn sie liebevoll sind .oder zumindestens wärme zeigen!und gefühl,wobei das schon wieder zuviel verlangt,den keiner auch ich zumindest manchmal,traue mich nicht ,mein manchmal verletztes gesicht zu zeigen.lg billi
  • billi,
  • 2008.03.31, 22:45
 
@billi
...wie meinst denn das "du traust dich nicht dein verletztes Gesicht zu zeigen"?
 
wie ich das meine ...
nah ja ,in der öffentlichkeit,zeigt man sich immer von der besten seite,nicht krantig oder verweint oder so.das habe ich gemeint,in der familie spiele ich mit offenen karten und bei meinen freuden auch.lg billi
  • billi,
  • 2008.03.31, 22:58
 
in
der Öffentlichkeit zeig ich mich auch nicht so wie meiner Familie gegenüber...
Bei Familienmitgliedern genügt doch ein Blick oder ein Wort und sie wissen was los ist, oder? glg.
 
Hallo Stella ;-)
Sorry...ich hab Dir gestern nicht mehr geantwortet, weil es einfach zu lange gedauert hätte...nun so wie geschreiben wurde gibt es auch eine Menge Bürokratie zu erledigen...desswegen fahr ich auch heute Nachmittag ins Büro ;-)

Die Hauskrankenpflege birgt sehr viele zusätzliche Aufgaben in sich, die mir eher das Gefühl vermitteln nicht nur zu pflegen und zu dokumentieren sondern mit den Menschen ihren Alltag zu teilen...desswegen macht es auch so viel Spass.

Ich wünsche Dir einen sonnigen Tag und ein Lächeln in deinem Gesicht, wenn Deine Kleine um Dich rumhopst ;-)

Platsch! ;-)))
 
@tina
Bevor ich mich jetzt bald in mein Betterl kuschel muß ich dir endlich schreiben...
Spät aber doch!

Die vergrößerte Brustdrüse sieht man natürlich...tut aber nicht weh! Mittlerweile sieht man fast nichts mehr. Wir müssen auch nicht mehr zur Kontrolle - außer es entwickelt sich wieder was.

Na, vielleicht kannst du deine Mama doch noch dazu überreden, mit Leon schwimmen zu gehen! Der hätte sicher viel Spaß dabei!
Schade, daß wir nicht näher wohnen, sonst könnte ich auch mal einspringen...

Seid ihr mittlerweile wieder alle gesund?
Laß dir noch ganz liebe Grüße da...
 

 
@ Stella
Guten Morgen, liebe Birgit!

Jetzt möchte ich dir aber endlich wieder schreiben. Wie war euer Wochenende? Gehts euch allen gut?

Bei uns war es recht nett. Am Freitag hatte meine Schwester Sponsion, dann waren wir anschließend essen. Samstag und Sonntag haben wir ruhig verbracht, waren spazieren und Leon hat viel draußen gespielt. Er fährt ja total gern mit seinem Bobby Car und spielt beim Sandhaufen. :)

Ja, wir sind alle gesund, zum Glück. Leon haut schon wieder rein beim Essen. *gg* Das merkt man richtig - wenn er mal nichts essen mag, dann geht's ihm wirklich schlecht. ;)

Was habt ihr die Woche vor?

Ich muss heute noch ein paar Anrufe tätigen - beim Pfarrer wegen der Taufe, beim Augenarzt für Leon einen Termin ausmachen (MPK-Untersuchung) und beim Kinderarzt um für Adriana einen Termin auszumachen für die 2. Schluckimpfung wegen dem Rotavirus.

Wünsche dir einen schönen Tag!!

Alles Liebe,
Tina
 
hallo stella
na?
wie geht´s dir und deiner maus denn immer so?

wünsche dir eine gute zeit......

liebe grüsse

marieblue